Würden Sie sich als starken Arbeitgeber bezeichnen? Was meint eigentlich dieses “stark”? Gefestigt, klar, zuverlässig oder eher innovativ, flexibel, modern? Gar nicht so einfach: “Stark” ist ein weiter Begriff.

Starke Arbeitgeber verteilen keine Worthülsen. Starke Arbeitgeber arbeiten an starken Arbeitsplätzen. Starke Arbeitsplätze stärken Menschen.

Wenn Sie Mitarbeiter gewinnen wollen, müssen Sie die Stärken Ihres Unternehmens kommunizieren. Wenn Sie Mitarbeiter behalten wollen, müssen Sie diese Stärken konsequent umsetzen! Durch Mitarbeiterbenefits allein wird man kein starker Arbeitgeber!

Wir bringen´s auf den Punkt!

Ihre Stärken als Arbeitgeber. Sie haben welche, auch wenn Sie´s jetzt noch nicht glauben. Und dann bauen wir Ihre Ressourcen aus, zur vollen Gänze!

Erfolgreich im Betrieb umgesetzt:

Arbeitgeber

Starker Arbeitgeber #homeofsports - Salzburger Hof Leogang

Der Generationenwechsel ist Anlass für das Unternehmen die Arbeitgebermarke zu stärken und zu entwickeln. Lohninger & Wunder begleitet Unternehmerfamilie und Führungskräfte in diesem Prozess. Dazu führten wir Kommunikationsinstrumente zwischen den Hierarchieebenen ein und optimierten den internen Informationsfluss. Neben weiteren Bausteinen lag der Fokus auf der Ansprache und Gewinnung von Mitarbeitern. Auch erfolgten gezielte Schulungen der Führungskräfte die zunehmend mehr in die Recruitingprozesse eingebunden werden. Im Laufe des Prozess wurden neue Verantwortungen im Recruiting deutlich. Mit Unterstützung der externen Fachberatung von Lohninger & Wunder konnte der Betrieb eigenes Know How aufbauen und wichtige Aufgaben des Bewerbermarketing Inhouse belassen. Damit erhält der das Unternehmen wertvolle Informationen und Daten für den weiteren Aufbau als Arbeitgebermarke.

Referenzen

Starker Arbeitgeber fördert Weiterbildung und Zusammenarbeit - Ebner’s Waldhof

In einem mehrstufigen Prozess startet das Unternehmen Maßnahmen zur Personalentwicklung und Stärkung der Unternehmenskultur. Dabei vertraut es der Expertise von Lohninger & Wunder. Gemeinsam mit dem Führungsteam erfolgt die Planung und Umsetzung der eigenen Mitarbeiter-Akademie. Parallel entsteht zudem das Führungsleitbild, das für Teamleiter als Orientierung in der operativen Führungsarbeit dient. Der intensive Austausch zwischen Unternehmens- und Abteilungsführung fördert den Zusammenhalt und unterstützt die Unternehmensentwicklung. Selbstsichere und gute geschulte Führungskräfte schaffen optimierte Arbeitsabläufe für Mitarbeiter. Das Unternehmen gewinnt damit Mitarbeiter, die auch in Stresssituationen gut zusammenarbeiten und in Folge eine wachsende Zahl begeisterter Gäste.

Artikel von

unserem Blog und andere Geschichten.

Erfolgsgeschichten und Gedanken zur Zukunft.

Exclusiv-Interview Recruiting 2020:

8. Juni 2020

Digitales Recruiting im Tourismus 

14. April 2020

Jetzt für unseren

Newsletter anmelden.

Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

Entdecke

unsere

Erfolgsjobs.